Dostoevskij
Dienstag, 7. November 2017

Archiflop und Potemkinsche Dörfer

Mir lief es soeben kalt den Rücken herunter. In dem Bericht über Gregor Sailers Bildband The Potemkin Village (Kehrer 2017) wurden Potemkinsche Dörfer gezeigt, so auch eine für 300 Mio Euro errichtete militärische Übungsstadt. Weil die Militärs davon ausgehen, daß künftige Kriege auch in unseren Städten ausgefochten werden.

Als ich heute Nacht den Bericht über den Bildband über die Potemkinsche Dörfer sah, kam mir ein weiterer Bildband in den Sinn: Archiflop mit dem erklärenden Untertitel: "Gescheiterte Visionen. Die spektakulärsten Ruinen der modernen Architektur", den unsere Stadtbibliothek leider nicht bereit hält.

Bobbi Gibb und Kathrine Switzer

1967 durften Frauen bei Wettkämpfen nur bei Kurzstrecken bis 800 m bzw. Langstrecken bis 2,4 km teilnehmen. Kathrine Switzer lief halblegal mit (angemeldet MIT Startnummer, aber eben als Frau, was verboten war). Man hatte die Befürchtung, Frauen könnte "beim Laufen die Gebärmutter herausfallen". Eine andere Frau, Bobbi Gibb, lief bereits 1966 den Boston Marathon, war 1967 sogar 1 Stunde schneller als Switzer, startete aber ohne offizielle Startnummer. 1968 rannen bereits 5 Frauen inoffiziell mit. Erst 1996 wurde Bobbi Gibb als weibliche Gewinnerin für 1966, 1967 und 1968 anerkannt und geehrt. Switzer, die Marathonaktivistin, gewann 1974 den New-York-Marathon und lief auch in diesem Jahr, ihrem 70. Geburtstag, wieder beim Marathon mit.

Der mir den Wolf schießt

Aus einem ziemlich erfolgreichen Wolfsrudel in Sachsen, dem so genannten Rosenthaler Rudel, soll mindestens 1 Wolf abgeknallt werden. Mehr als 200 Nutztiere wurde bisher gerissen, zwei Meter hohe Elektrozäune sind dabei kein Problem. Momentan gibt es ein Gezerre um die Abschußgenehmigung für diesen einen oder möglichst mehrere Wölfe. Eine generelle Regelung, um den Wolfbestand zu begrenzen, soll erarbeitet werden. In der Schweiz werden zur Abschreckung von Wölfen Lamas eingesetzt. Ein Zusammenleben von Wolf und Mensch sei möglich, meinen Wolfbefürworter. Beim Suchen nach Informationen bezüglich des Abschusses gesehen, daß es sogar eine Gesellschaft zum Schutz der Wölfe gibt.

Sie sind nicht angemeldet